FPC039 – verspätete Feiertagsfolge

30. Dezember 2009

Wir haben zwar kurz vor Weihnachten aufgenommen, aber das Schneiden konnte leider erst nach den Feiertagen erfolgen. Na, dann eben einen guten Rutsch mit folgenden Themen:

  • Canon 7D
  • Lensbaby Link
  • Farbmanagement: Was ist Licht? Was ist Farbe?
  • Farbkreis zum Download Link
  • HDR
  • Photomatix Pro Link

 

Social Media:
Gastgeber:

Verweis auf andere Folgen:
Produktlinks zu Amazon.de weden durch das Amazon PartnerNet unterstüzt (Affiliate). Durch den Kauf über einen solchen Link unterstützt du den Fotopodcast.de damit die laufenden Kosten bezahlt werden können, dir selbst enstehen keine Kosten!!!

5 Antworten auf „FPC039 – verspätete Feiertagsfolge“

  1. Hey Fotopodcaster!

    Ich wünsch euch über diesem Wege einen guten Rutsch ins neue Jahr! Alles Gute fürs neue Jahr und weiter so! 🙂

    @Michael:
    Hast Dir auch die 7D zu Weihnachten gegönnt? 🙂 Ich hab sie mir auch gekauft und bin noch am Schwanken, ob ich sie behalte. Ganz klar eine spitzen Kamera! Nur als Vollformat-Junkie *grins* habsch da doch einige Dinge, die mir net so passen. Aber ich spiel damit mal noch weiter rum.

    Also nochmal, ich wünsch euch was! Freu mich schon auf den Studio-Workshop!

    Viele Grüße

    Mark

  2. Nochmal was zu HDR: Ich finde, dass 90% aller im Internet befindlichen HDR-Bilder unglaublich kitschig aussehen, weil die Kontraste nicht verbessert, sondern “verunnatürlicht” wurden. Da erinnert eine HDR-Aufnahme von einem Sonnenuntergang am Strand schnell an die kitschigen Wandtapeten, auf der ein Delfin neben einer Palme dem Sonnenuntergang entgegenspringt. Auf dem Foto, das Marek bei Flickr hochgeladen hat, finde ich es jedoch sehr gelungen. Das holt aus dem Foto nochmal richtig was raus. Mein Fazit ist eigentlich, dass HDR-Software nur dann sinnvoll eingesetzt ist, wenn man glaubt, das Foto sei ohne Hilfsmittel entstanden. Viele Grüße Tino

  3. moiin Fotopodcaster,
    mal wieder eine wunderbare Folge von euch!
    Zu Photomatix Pro: Ich benutze Photomatix seit nun gut einem Jahr, und ich muss sagen ich bin sehr zufrieden. Da ich wirklich gerne nachtaufnahmen von Gebäuden mache, ist HDR/DRI wirklich eine gute sache. Ich möchte dieses Programm nicht mehr missen. Ich stimme aber voll Tino zu. Es stimmt wirklich das 90% aller HDR´s im netz wirklich richtig kitschig sind.

    Grüße
    Jerome

    und macht weiter soo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.