FPC041 – Bunte Mischung


Hallo liebe Fotopodcasthörer,

heute haben wir eine bunte Mischung an Themen für Euch:

  • Datensicherung
  • Strobist Kit Blitz Yong Nou YN460 Link
  • Postertaxi Link
  • Lensavenue reloaded Link
  • Adobe Photoshop CS3 RAW-Update
  • Photomatix und Picturenaut Link1 Link2
  • Gigapixelpanorama Dresden Link
  • Vordergrund – Mittelgrund – Hintergrund
  • LR 3 Beta Link
  • Creativtipp: Durchleuchten
  • Casio GPS-Kamerastudie  Link
  • Sigma Immerdrauf 17-70mm Link
Social Media:
Gastgeber:

Verweis auf andere Folgen:
Produktlinks zu Amazon.de weden durch das Amazon PartnerNet unterstüzt (Affiliate). Durch den Kauf über einen solchen Link unterstützt du den Fotopodcast.de damit die laufenden Kosten bezahlt werden können, dir selbst enstehen keine Kosten!!!

4 Antworten auf „FPC041 – Bunte Mischung“

  1. Hallo zusammen,

    erst mal ein Lob für euren informativen Podcast, den ich schon recht lange verfolge.
    Michaels Ärger über die fehlende Camera-RAW-Unterstützung in älteren Photoshop-Versionen kann ich voll nachvollziehen. Auf unserem Fotostammtisch ist das schon seit Jahren immer wieder ein Thema über das sich die Leute aufregen. Adobe wird in dem Fall sein Verhalten auch nicht ändern, weil man natürlich Geld verdienen möchte.

    Es gibt aber trotzdem einen Weg um mit RAW-Dateien aus der EOS 7D in Adobe Photoshop CS3 zu arbeiten. Den Adobe DNG 5.6 Converter. Damit ist man in der Lage alle unterstützten RAW-Dateien direkt und ohne Photoshop usw., ins DNG-Format zu übersetzen. Wer also weder Lightroom oder eine neue Photoshop-Version besitzt, kann die RAW-Daten trotzdem anschließend in seinem alten Photoshop weiter bearbeiten.

    Ob der Umweg über DNG ein Nachteil ist, kann ich nicht genau sagen. Das wäre vielleicht auch mal ein interessantes Thema für euren Podcast:
    Soll man in DNG übersetzen oder lieber die Original-RAW-Daten behalten?

    Macht weiter so. Ich freue mich schon auf die nächste Sendung.

    Grüße an alle, Josef

  2. Hallo an alle, ich verfolge den podcast seit etwa 10 Folgen, als ich einen Tip in einer zeitschrift auf euch gekommen bin. Grosses Lob an euch auch wegen der Website. Ich wollte mal fragen, ob es unmoglich ware, etwas uber Kamerahandys/Handykameras zu berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.