FPC146 – Kontrollierte Doppelbelichtung

17581277714_91bcbd9b78_z

17581277714_91bcbd9b78_z

Veranstaltungshinweis:

 

Was hast Du in den letzten 4 Wochen fotografiert?


Teilnehmer:

  • avatar Stephan
  • avatar Andy (Neufi)

Verweis auf andere Folgen:

1 Gedanke zu „FPC146 – Kontrollierte Doppelbelichtung“

  1. Moin,
    vielen lieben Dank für den Podcast und für den Hinweis auf Doppelbelichtungen. Aus der Analogzeit kannte ich das als Effekt den man nicht haben will, weil man hat vergessen den Film weiterzuspulen 😉

    Als kreativen Effekt habe ich das bisher noch nie verwendet. Ein bisschen Recherche nach dem Hören Eures Podcasts habe ich mit meinen Kameras rumgespielt und hab gemertk, dass meine große DSLR (Pentax K5) Mehrfachbelichtungen mit EV-Abgleich kann; wie geil is’n das? Ich kann also Mehrfachbelichtungen machen, so als würde ich einen Graufilter verwenden, selbst wenn ich keinen Graufilter dabei hab; naja, nicht genau so, Ihr wisst schon…

    Richtig geflasht hat mich dann, nach einer google-Suche das hier:
    http://dylandsara.com/canon-5d-mark-iii-double-exposure-tutorial/

    Sehr coole Bilder; gefallen mir richtig gut. Klappt mit der Pentax übrigens auch; bzw. mit jeder anderen Kamera die Mehrfachbelichtungen kann; man ,muss einfach die vorher genannte EV-Korrektur abschalten; so können die weiß/überbelichteten Teile im Bild komplett ausfressen, sodass das zweite Bild das darüber gelegt wird, im Weißen Bereich nicht mehr erscheint…

    Danke nochmal 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte lösen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.