FPC025 – Indian Summer to go


Sorry, Sommergrippe und Überstunden haben wieder einmal zur Verzögerung geführt. Dafür haben wir wieder eine lange Folge für euch produziert. Die heutigen Themen sind:

  • Fotografieren beim Klettern
  • Panoramafotografie (Softwaretipp: Autostitch)
  • Crop-Faktor
  • Hörerfragen
  • Sommertreffen 2.August in Fulda
  • Indian Summer Workshop 3. und 4. Oktober

Links:

Fotorucksack Calumet

fotopodcast Flickrgroup

Rhön Flickrgroup

Biosphärenreservat Rhön

Anmeldetext für Indian Summer Workshop:

Hiermit melde ich, Meister Klick, wohnhaft in Canonstraße 50d, 50000 NIKON, mich verbindlich zum Workshop des fotopodcast “Indian Summer 2009”  vom 3.-4.10.09  auf der Wasserkuppe an. Der Preis beläuft sich auf 85€ incl.MWSt. Gleichzeitig buche ich bei Normen Müller, Inhaber der Rhöngeiststube auf der Wasserkuppe, eine DZ für 45€ (eine EZ für 70€) incl. Willkommenskaffee, warmes Abendessen, Frühstück, Abschlusskaffee. Mit Erhalt der Anmeldebestätigung wird eine Anzahlung von 10€ p.P. fällig. Bei Abmeldung nach dem 18.9.2009 werden 50% der Preise fällig. Der Betrag für den Fotoworkshop muss bis zum 25.9.09 auf das in der Buchungsbestätigung angegebene Konto überwiesen werden. Der Betrag für Übernachtung und Verpflegung wird bar in der Herberge entrichtet. Die Anreise findet selbständig statt. Der Workshop findet ab 8 Teilnehmer statt.

Diesen Text bitte an workshop [ät] fotopodcast [punkt] de und normen-mueller [ät] t-online [punkt] de senden.

Social Media:
Gastgeber:

Verweis auf andere Folgen:
Produktlinks zu Amazon.de weden durch das Amazon PartnerNet unterstüzt (Affiliate). Durch den Kauf über einen solchen Link unterstützt du den Fotopodcast.de damit die laufenden Kosten bezahlt werden können, dir selbst enstehen keine Kosten!!!

Eine Antwort auf „FPC025 – Indian Summer to go“

  1. Guter Podcast (wie immer)
    Gerne würde ich am Indian Summer Workshop teilnehmen.
    Leider komm ich aber am 3 Oktober erst von Sylt zurück.
    Aber ich gehe mal davon aus das ich dort schönere Bilder machen werde 😉
    Gruß
    Micha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.