FPC389 - Jochen Kohl analog unterwegs auf drei Rädern

Analoge Fotografie macht Spaß! Neufi im Gespräch mit Jochen Kohl u.a. über eine analoge Test-Serie die quer durch Europa führte und einem Drucker auf Rädern.
 

Shownotes zu Fotopodcast #389


  • Begrüßung
  • Rückblick zum analogen Zeitalter
  • Die analoge Revolution
  • Die Analog-Challenge
  • Lissabon
  • Bilbao
  • Fine Art Smooth Pearl
  • Analoge Fotografie als Gegenpool von KI?
  • Vorsicht vor den Scannern am Flughafen
  • Drucken und Rahmung
  • Challenge zur Folge:

Bitte ordnet die folgenden 5 Bilder den Orten Amalfi, Bilbao, Deutschland, Lissabon und Venedig zu und sendet das Ergebnis per Email an info [ät] fotopodcast [punkt] de mit dem Betreff „Ilford-Challenge 2023“.
Tipps erhaltet ihr in der Folge, reinhören empfohlen und lohnt sich!
Einsendungen bis zum 29.02.2024, die Auflösung wird in der März-Folge bekannt gegeben.


Als Preise erwarten euch:
1. Platz:  Bild A3 gerahmt
2. Platz: Bild A4 gerahmt
3. Platz: Portfoliobox A4
4. und 5. Platz: Rapid Half-frame https://ilford.com/product/rapid-half-frame-camera/
6. bis 10. Platz: 1 analoger Film


Das Ausloseverfahren geben wir in der Folge FPC390 bekannt!
Viel Glück!!!

  • Verabschiedung

Diese Produktion wurde unterstützt durch:
Hamburg Messe und Congress GmbH | Photopia



Dir hat die Folge gefallen, du hast eine Anregung zu dieser oder Wünsche für kommende Folgen? Wir freuen uns über konstruktive Kritik, Feedback, Ideen und natürlich auch über Lob. Hinterlasse uns doch gerne einen Kommentar - denn nur so können wir gemeinsam besser werden.

Social Media:
Teilnehmer:
avatar
Andreas Neufahrt (Neufi)
avatar
Jochen Kohl

Verweis auf andere Folgen:
Produktlinks zu Amazon.de weden durch das Amazon PartnerNet unterstüzt (Affiliate). Durch den Kauf über einen solchen Link unterstützt du den Fotopodcast.de damit die laufenden Kosten bezahlt werden können, dir selbst enstehen keine Kosten!!!

Eine Antwort auf „FPC389 - Jochen Kohl analog unterwegs auf drei Rädern“

  1. Sehr geehrter Herr Jochen Kohl,

    es ist mir immer wieder eine Freude Ihnen im Gespräch mit Neufi lauschen zu dürfen. Ihre Begeisterung und das Feuer das Sie im Beitrag versprühen ist wirklich Anzündend. Vor allem gefallen mir Ihre kleinen Geschichten die Sie uns mitbringen. Aber alles in allem beschleicht mich das Gefühl, dass meist die Menschen die mit Papier und dem Drucken Zeit verbringen , also dem erlebbar machen von Bildern nahe sind, diese Lodernde Flamme inne haben. Herzlichen Dank!

    Liebe Grüße
    Torsten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte lösen: *