FPC113 – Der Photojournalist Axel Schmidt


Axel Schmidt fotografiert “News”. Egal ob Bundestag, Sportereignisse oder sonstige Veranstaltungen, die News Fotografen sind dabei.

 

(Axel war in einer Bildagentur beschäftigt, aber diese Geschichte erzählt er viel besser im Bildsprache Podcast – jetzt ist er bei CommonLens.de)

 Wir reden über Akkreditierung für den Bundestag, Regeln auf den Pressetribühnen, Licht und Ausleuchtung bei den Veranstaltungen und spezielle oder kuriose Aufträge für die Fotografen. (YT:) Schäuble spielt Sudoku

Für seine Auslandseinsätze hat Axel an speziellen Schulungen bei der Bundeswehr teilgenommen. Diese bildet Journalisten und Angehörige von Hilfsorganisationen in Hammelburg aus.

Axel empfiehlt den Kriegsberichterstatter Goran Tomasevic.

Trotz der Vorbereitung gab es brenzliche Situationen im Kongo.

 Wir sprechen über einige Fotos aus Ägypten:

 

Fotos aus Ägypten - (c) Axel Schmidt
Fotos aus Ägypten – (c) Axel Schmidt
Fotos aus Ägypten - (c) Axel Schmidt
Fotos aus Ägypten – (c) Axel Schmidt

Das Bereitstellen der Fotos erfolgt bei einem Solchen Einsatz über ein Satellitenmodem.

Über seine Bilder von den Olympischen Spielen kommen wir in ein kleines Gespräch über Sportfotografie. Dabei gibt es technische Herausforderungen, welche bedingen, das der Fotograf sich auf die Technik einstellt.

Häufig sind im Hintergrund sind viele Editoren tätig, die den Bilderstrom sichten und eine Auswahl treffen.

Unter einer Minute werden bei Fußballspielen die Bilder an die Editoren der großen Redaktionen befördert!

Hier einige Bilder aus der Reportage Merkel visits Afrika:

Merkel Visits Afrika - (c) Axel Schmidt
Merkel Visits Afrika – (c) Axel Schmidt
Merkel Visits Afrika - (c) Axel Schmidt
Merkel Visits Afrika – (c) Axel Schmidt

Danach wechseln wir zu der Bilderstrecke Oro Y Diamantes.  Diese Geschichte ist komplett in Schwarz Weiß Fotografiert.

Oro y Diamantes - (c) Axel Schmidt
Oro y Diamantes – (c) Axel Schmidt

Es war Venezuela, nicht Peru. In Venezuela hat Axel einmal Bilder entwickeln lassen und einer Familie zukommen lassen. Axel verrät und den “Unscharf Maskieren 50/50” Trick.

Bei der folgenden Reportage wundert man sich über die Verschlußzeiten:

ISAF 2012

Bundeswehreinsatz in Afghanistan - (c) Axel Schmidt
Bundeswehreinsatz in Afghanistan – (c) Axel Schmidt

ISO 12800 – Blende 1.4 – Zeit: 5s

 Für sein Projekt “Very Large Telescope” war Axel in Chile.

Very Large Telescope - (c) Axel Schmidt
Very Large Telescope – (c) Axel Schmidt

Auf Axel aufmerksam geworden bin ich über dieses Video: (YT:) Das Ende der Streetfotografie. Wir unterhalten uns darüber, wie die Wahl des Ausschnitts eine Bildaussage verändern kann.

Ich stelle die Frage, wie man eine Sensorreinigung auf einer Reportage ausführt?

Ein Thema ist Disqualifiziertes Bild beim World Press Photo Wettbewerb. Die Geschichte ist hier sehr schön aufbereitet: Freelens.

Social Media:
Gastgeber:
avatar Stephan

Verweis auf andere Folgen:
Produktlinks zu Amazon.de weden durch das Amazon PartnerNet unterstüzt (Affiliate). Durch den Kauf über einen solchen Link unterstützt du den Fotopodcast.de damit die laufenden Kosten bezahlt werden können, dir selbst enstehen keine Kosten!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.