FPC057 – Die Pause ist vorbei!

13. März 2011

Hallo liebe Podcastfreunde. Endlich geht es weiter. Wir haben Zuwachs im Podcastteam und freuen uns auf die neuen Sendungen.
Folgende Themen haben wir für Euch vorbereitet:
  • WD MyBook Studio Edition II – Datensicherung Link
  • Erster Eindruck Nikon D7000 Link
  • Fürstenecker Fototage Link
  • Sigma Schwächen mit Höreraufruf und Sigma Jubiläum
  • Spiegelungen und Reflektionen
  • Klettpunkte für Phottix Funksystem
  • Kugelschlingen
  • Walimex pro FT-6664BT Carbon-Pro-Stativ+Kugelkopf  Link
  • GDT-Wettbewerb “Europäischer Naturfotograf des Jahres 2011” Link
  • Workshop 16.-17.04.
  • Email von Tanja G. – Hörertreffen Stuttgart

Viel Spaß beim Hören 🙂

Social Media:
Gastgeber:

Verweis auf andere Folgen:
Produktlinks zu Amazon.de weden durch das Amazon PartnerNet unterstüzt (Affiliate). Durch den Kauf über einen solchen Link unterstützt du den Fotopodcast.de damit die laufenden Kosten bezahlt werden können, dir selbst enstehen keine Kosten!!!

4 Antworten auf „FPC057 – Die Pause ist vorbei!“

  1. P.S.: Mich würde mal ein kleines Review zum 27″ IMac bezüglich der Bildwiedergabe interessieren. Ist der Bildschirm für Bildbearbeitung brauchbar?
    Grüße aus Dresden

  2. Hallo Albrecht,
    vielen Dank für die Rückmeldung. Ich werde im nächsten Podcast etwas darüber berichten.
    Ich kann aber schon so viel sagen, dass man damit gut arbeiten kann, obwohl ich noch nicht alles bis ins Detail ausgetestet habe.

    Schöne Grüße

    stefan

  3. Hallo Ihr vier!
    Ich habe euren Podcast erst jetzt gehört und würde mich freuen, wenn wir ein Hörertreffen organisieren könnten.
    Es soll alles ganz unkompliziert ablaufen, man trifft sich, probiert verschiedene Sachen aus, gibt sich gegenseitig Tipps und danach vielleicht noch etwas Trinken/Essen.
    Als Thema dachte ich mir: bewegte Bilder. Ob es ums Mitziehen geht oder um Langzeitbelichtung, es soll einfach mal etwas Neues ausprobiert werden. Ich selbst habe auch etwas Erfahrung darin und es gibt bestimmt den einen oder anderen, der auch etwas dazu sagen kann.
    Als Termin dachte ich, wäre der 30.04.11 in Stuttgart ganz gut. Man könnte dann vom Hauptbahnhof aus starten und die Stadt unsicher machen 🙂
    Also, für alle die Interesse haben, meldet euch doch einfach!

    Vielleicht sehen wir uns bald.
    Liebe Grüße aus Stuttgart!
    Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.