FPC103 – Fotokopter

28. August 2013

DSCF2011_800

 

Herbert Wilken hat während eines Aufenthalts im Krankenhaus den Wunsch verspürt, ein Fluggerät zu steuern und zu bauen. Seine erste Recherche ergab, das man ca. 25000 Euro investieren müsste. Für 10 % des damaligen Neupreis startete er in das Multicopter Hobby durch die Anschaffung eines gebrauchten Octocopter.

Seit dem hat Ihn dieses Hobby nicht mehr losgelassen. In seiner Werkstatt unterhalten wir uns über die Ausstattung seines Fluggerätes und die wünschenswerten Ausstattungsmerkmale wie Livevideo Übertragung, Übermittlung von Ladezuständen per Funk, GPS Steuerungskontrolle mit “coming home” Funktion etc.

 

Herr Wilken nimmt gerne Foto und Video Aufträge für seinen Fotokopter an. Auf seiner Webseite kann man sich über die Möglichkeiten informieren.

Hier mal ein Videobeispiel.

 

Wichtig war Herrn Wilken zu erwähnen, das er einen Flugschein erworben hat und das er die Lizenz verlieren würde, wenn er sich nicht Regelkonform verhalten würde. Was passieren kann, wenn man mit dem Fluggerät nicht umgehen kann, sieht man hier:

 

Der link führt zu einem Youtube Video, was nicht von Herrn Wilken ist, der kann ja fliegen, sondern zum Video eines amerikanischen Hochzeitsfotografen, der versucht eine Überflug über Braut und Bräutigam zu filmen:

 http://www.youtube.com/watch?v=ocqB6_y71xE

Vielen Dank für Euer interesse und viel Spass beim Zuhören!

 

P.S.: Ich hatte bei den ersten Minute die Aufnahme noch nicht gestartet oder nach dem Aufsager wieder gestoppt. Es fehlt ca. eine Minute des Anfangs. Vielen Dank für Euer Verständnis!

aufhängung

Das neue Kameramodul (aus Hong Kong.)

yeti

Die Fernsteuerung mit Yeti Modul und Monitor

Social Media:
Gastgeber:

Verweis auf andere Folgen:
Produktlinks zu Amazon.de weden durch das Amazon PartnerNet unterstüzt (Affiliate). Durch den Kauf über einen solchen Link unterstützt du den Fotopodcast.de damit die laufenden Kosten bezahlt werden können, dir selbst enstehen keine Kosten!!!

2 Antworten auf „FPC103 – Fotokopter“

  1. Euer Podcast wird immer besser, sodass ich Euch mittlerweile lieber höre, als diesen Fotopodcast mit den > 300 Folgen.
    Ich möchte mir ein neues Stativ für meine D800 anschaffen und würde gerne einmal Eure Erfahrungen über ein gutes Stativ hören.

    Beste Grüße

    Paul

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.