FPC391 - 2023 - mach´s gut und auf nach 2024 ohne "X"

In der Sonderfolge des Jahres 2023 gibt den Jahresrückblick der Podcaster-Herrenrunde und einen kleinen Ausblick in das kommende Jahr 2024. Musikalisch begleitet werden sie durch Musicaldarsteller und Sänger Chris Murray und Begleitung.
 

Shownotes zu Fotopodcast #391


  • Und hier die glücklichen Wichtel in Reihenfolge zu den oben gezeigten Bäumen…
  • Die Fürstenecker Fototage 2024 -Save the Date!
  • Das persönliche Feuerwerksbild (auch ganz ohne Pyrotechnik) der vier Fotopodcaster

Michael: Feuerwerk im Legoland Günzburg 2023

Michael: Robin Hood – das Musical, ein Bild durch Deutschland

Neufi: Morgenbachtal

Neufi: Winterwonderland Rhön

Thomas: Feuerwerk in Heidelberg

Thomas: Geminiden auf dem Teide

  • Tschüss an „X“ – war wohl nichts
  • Und Tschüss…
  • Da war noch was: eine Welle, die einen Unterschied macht!

Die drei Titel “ Feliz Navidad | Hinter hohen Klostermauern | A million dreams“ s wurden uns freundlicherweise von Chris Murray für diese Folge zur Verfügung gestellt.

Sein Weihnachtsalbum findet ihr auf allen Online-Portalen, ebenso wie alle weiteren Alben von Chris:

| Amazon Music | Apple Music | Spotify |

Hier gehts zur Homepage von Chris Murray

Tickets und Downloads des Streaming Konzertes vom 02.12.2023 in Frechen gibt es bis zum 07.01.2024 hier.


Wichtige Hinweise in eigener Sache:

Um den vollen Funktionsumfang unserer Folgen erleben zu können, empfehlen wir euch die folgenden Podcatcher mit Bildunterstützung.

Für IOS-Geräte: Apple Podcasts, Overcast und Downcast

Für Android z.B. Pocket Casts

Nicht vergessen:
Hinterlasst doch gerne Bewertungen und Anregungen bei Apple Podcasts.
Unterstützen könnt ihr uns mit einer Spende für Produktionszeit bei Auphonic
oder gebt uns einen Kaffee über buy me a coffee aus.

Hier geht’s zur Hörerkarte

Das Titelbild der Folge 391 wurde von Michael Werthmüller zur Verfügung gestellt!


Wir wünschen euch allen ein frohes Neues Jahr und bedanken uns bei unserem Team:

Admin: Jürgen Baur

Shownotern: Birgit Theisges | Holger Reimann & Uwe Wagner

Und bei allen Hörerinnen und Hörern für alle Kommentare, Anregungen und das Zuhören!

Feliz año nuevo!



Dir hat die Folge gefallen, du hast eine Anregung zu dieser oder Wünsche für kommende Folgen? Wir freuen uns über konstruktive Kritik, Feedback, Ideen und natürlich auch über Lob. Hinterlasse uns doch gerne einen Kommentar - denn nur so können wir gemeinsam besser werden.

Social Media:
Teilnehmer:
avatar
Andreas Neufahrt (Neufi)
avatar
Thomas Pöhler
avatar
Michael Eloy Werthmüller

Verweis auf andere Folgen:
Produktlinks zu Amazon.de weden durch das Amazon PartnerNet unterstüzt (Affiliate). Durch den Kauf über einen solchen Link unterstützt du den Fotopodcast.de damit die laufenden Kosten bezahlt werden können, dir selbst enstehen keine Kosten!!!

9 Antworten auf „FPC391 - 2023 - mach´s gut und auf nach 2024 ohne "X"“

  1. Vielen Dank für die kleine Abschiedssendung (von 2023 und X)!
    Das Wichteln hat wirklich viel Spaß gemacht – ich bin sehr glücklich mit meinem Geschenk! Tolles Buch!!! Danke lieber Wichtel!
    Auch bin ich sehr gespannt, wie das finale Programm der Burg aussieht – der Termin steht schon Ewigkeiten in meinem Kalender und wartet nun darauf, mit Leben gefüllt zu werden!
    Happy 2024 euch allen!
    lg, oli

  2. Herzlichen Dank für eure Arbeit. Der Wichtel ist die einzige fotografische Überraschung unter unserem Baum. Ansonsten muss/darf ich mir Fotodinge immer selbst aussuchen.
    Ich wünsche dem gesamten Team und der Hörerschaft ein gelungenes Jahr 2024 und freue mich euch auf der Burg zu treffen. Grüße Klaus
    P.S. Das Loupdeck steht hier und wartet auf den nächsten größeren Auftrag. Bericht dazu kommt, die ersten Erfahrungen sind aber sehr positiv. 🙂

  3. Hallo liebes FPC-Team,

    sehr herzlichen Dank für die Überraschungssendung. Sie hat mir am 01.01.2024 den Weg zurück nach NRW versüßt. Danke Thomas das Du so tapfer durchgehalten hast!

    Dem ganzen Team „hinter und vor den Mikros“ wünsche ich ein frohes neuen Jahr und ich verzichte hier drauf mich in spanisch zu Verschreiben. 😉

    Sollte ich mich richtig erinnern wolltet Ihr auch von uns Hörern eine Rückmeldung zum verstrichenen Jahr. Na dann leg ich mal los:

    Wichtig ist, es gibt Euch und Ihr schafft uns eine wunderbare Plattform der Fotografie. Ich denke hier können sich alle wiederfinden ob vom „Profi“ bis zum „Anfänger“ treffen und sich austauschen auf Augenhöhe (Ganz wichtig)!

    Ihr seid Menschen zum Anfassen und auch zum Erleben, was dass Ganze auch wirklich griffig macht. Ob Fototage, Photokina oder auch einfach im Alltag oder via Slack, E-Mail, oder, oder, …

    Ihr stöbert Themen auf, die einem vielleicht entwischt währen oder inspiriert mal eine Ausstellung zu besuchen was einem das Leben deutlich bereichern kann, wenn man es zulässt!

    Da Ihr etwas weiter über die BRD verteilt seid, kommen mehr „Facetten und Tönungen“ zum Tragen was es vollständiger wirken lässt.

    Die Beiträge aus Baden und Zürich sind etwas, was ich so noch nicht in einem anderen Podcast erlebt habe vor allem in der Tiefe und mit den zusätzlichen Bildern fassbar macht.

    Die Berichte von der Photopia sind da genauso wertvoll, da es einem Anstöße gibt außerhalb der ausgetreten Pfade und Platzhirschen etwas zu enddecken auch wenn diese nicht zu kurz kommen.

    Die Mischung macht es halt und das Ihr Euch immer wieder reinkniet und was neues auf die Beine stellt. Das ist was mich begeistert. Ob es virtuelle Hörertreffen mit Fotoaufgabe sind, oder, oder, …

    So genug, ich hoffe Ihr versteht auf was ich raus will! Bleibt so kreativ wie Ihr seid und beschert uns noch viele schöne Stunden!

    DANKE!

  4. Liebes FotoPodCast Team,

    gerne komme ich eurer Aufforderung aus FPC 391 nach und gebe euch hiermit eine Rückmeldung zu der Wichtel-Aktion.
    Die Aktion, an der ich zum ersten Mal teilgenommen habe, hat mir sehr gut gefallen und ich bin dieses Jahr wieder dabei!
    Vielen Dank für eure Aktivitäten rund um das Wichteln. Das ist eine Menge Arbeit!

    Liebe Grüße,
    Klaus

  5. Hallo liebes FPC-Team,
    ich habe die letzte Folgen für 2023 nachgehört und gerne gebe ich auch Rückmeldung zum FPC-Wichtel:
    Ich bin schon einige Male – ich glaube sogar von Anfang an – dabei und freue mich jedes Jahr darauf. Ich habe mich dieses Jahr besonders über das Rollei-Stativ gefreut. Vielen Dank für die Mühen und Arbeit. Ich bin auch dieses Jahr wieder mit dabei 🙂
    Zum Thema Vorsätze: Natürlich habe ich diese auch, aber ich versuche sie möglichst klein zu lassen, damit die Erfolgsrate größer ist.
    Ich hoffe, dass alle Positiven wieder Negativ sind und wünsche allen Teammitgliedern und FPC-Hörern ein guten Jahr 2024.
    Liebe Grüße Michaela

  6. Hallo liebe Fotopodcaster,
    vielen Dank Euch allen für ein wieder sehr abwechslungsreiches und gelungenes Podcast-Jahr 2023!

    Es waren wieder viele interessante Folgen, die informieren, motivieren, anregen und immer sympathisch und unterhaltsam ankommen.

    Ein dickes Lob für die Photopia-Folgen, in denen zum einen viel Arbeit steckt, aber auch viel Spaß (wovon ich mich selbst überzeugen konnte! 🙂 ). Diese Folgen decken eine ungeahnte Bandbreite an Fotothemen ab und sind deswegen immer wieder hörenswert.

    Ein „Extra“-Lob an Ulrike und Thomas für die wunderbaren OYE-Folgen. Die Folgen vermitteln einen unfassbaren Einblick in eine so komplexe Thematik und bringen einem vieles näher. Und das immer mit fotografischem Hintergrund. Ein ganz ganz großes DANKE!!

    Und das Weihnachtswichteln? Jedes Mal ein Riesenspaß und eine riesengroße Überraschung!! Für mich ist das mittlerweile mein persönliches Geschenk-Highlight an Heilig Abend. Denn mal ehrlich: wo bleibt heute die Spannung, welche wir alle als Kinder vor der Bescherung verspürt haben und die wir sooo geliebt haben? Meist weiß man, was man von wem bekommt oder freut sich über den nächsten Gutschein. Das Weihnachtswichteln ist dabei ein absoluter Gegenpol und für mich nicht mehr wegzudenken. Hand aufs Herz: jeder hat etwas zu Hause herumliegen, was DAS Must-have war und stellt fest, dass er es zu wenig oder überhaupt nicht (mehr) benutzt. Allein dieser Grundgedanke der Weiternutzung verdient heutzutage Lob. Verbunden mit tollen FPC/Photopia-Material und/oder Gadgets/Gutscheinen von Cewe (2022) oder Rollei (2023) ist man nicht nur jedes Mal – hoffentlich positiv – überrascht, sondern bekommt im darauffolgenden Jahr die eine oder andere neue Erfahrung. So jedenfalls ging es mir die vergangen beiden Jahre. Und solange es das Weihnachtswichteln gibt, werde ich auch immer wieder daran teilnehmen. Und das kann ich nur jedermann empfehlen!!

    Ein gesundes und fotografisch ausgefülltes Jahr wünscht Euch und allen Hörern
    Jürgen

  7. Liebes Fotopodcast Team,
    Eure Wichtelaktion ist für mich ein Highlight in jedem Fotopodcastjahr. Ich freue mich schon auf Dezember
    Macht bitte weiter so. Ich bin immer sehr gespannt, wenn eine neue Folge Eures Podcasts erscheint.
    Viele Grüße
    Andreas

  8. Was wäre Weihnachten ohne Wichtel?
    Leider darf man immer nur ein Geschenk los werden, so hoffe ich auf noch viele zukünftige Jahre – Sachen hätte ich jedenfalls genug.

    Macht weiter so
    Kai

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte lösen: *