FPC207 – Moskitorüssel für die Kamera


Shownotes

  • Begrüßung
  • Housekeeping mit Neufi
  • Ohne Internet – aufgeschmissen!
  • Es war Mondfinsternis

    Blutmond
  • The Laowa 24mm f/14 2x Macro Probe is a ‘Weird but Revolutionary’ Lens Link
  • Neufi’s Gitzo-Kugelkopf spackt rum
  • Neufi’s Everyday Messenger Bag (PeakDesign) ist ausgetauscht
  • Fotoapparate Versicherung die 2. und alles gut
  • Unschlagbar günstiger Reprostativ-Bausatz Link
  • Loupedeck+ Link
  • Believe It or Not, Canon Leads the Mirrorless Market in Japan Link
  • Nikon’s Spiegellose nimmt langsam Form an Link
  • Sony IMX586: Smartphone-Sensor nimmt 48 Megapixel auf – Golem.de Link
  • Portraitshooting…Heldenzeit…
  • Potraitshooting-Musicaldarsteller
  • Ausstellungen – Fotogrfiemuseum Berlin Link
  • Das Gesicht des Sommers
  • Tipps und Tricks – Pre-Order für Retouching Toolkit Link
  • Workshops:
    • Produktfotografie Link
    • Landschaft und Architektur im Herbst Link
    • SPLASH-Fotografie Link
  • Hörertreffen zum 10 jährigen Jubiläum Link
  • Was hast Du in den letzten 4 Wochen fotografiert?

Neufi:

Reichstag Berlin
Reichstag Berlin

Spreebogen Berlin
Spreebogen Berlin

Amsterdam 1
Amsterdam 1

Amsterdam 2
Amsterdam 2

Michael:

Päpstin1
Medicus1

Päpstin2
Medicus2

Päpstin3
Medicus3

Päpstin4
Medicus4

Päpstin5
Medicus5

Päpstin6
Medicus6

Päpstin7
Medicus7

Thomas:

Repro von Thomas
Repro von Thomas
Social Media:
Teilnehmer:
avatar Andy (Neufi)
avatar Michael
avatar Thomas Pöhler

Verweis auf andere Folgen:
Produktlinks zu Amazon.de weden durch das Amazon PartnerNet unterstüzt (Affiliate). Durch den Kauf über einen solchen Link unterstützt du den Fotopodcast.de damit die laufenden Kosten bezahlt werden können, dir selbst enstehen keine Kosten!!!

14 Antworten auf „FPC207 – Moskitorüssel für die Kamera“

    1. Nein, nicht die Bohne.
      Eigentlich wollte ich gestern mit Mike und Thomas die FPC208 aufnehmen, doch leider ist Thomas etwas dazwischen gekommen 🙁
      Die Folge wird wohl in 2 Wochen aufgenommen…

  1. Hallo Leute,
    erstmal: Vielen Dank für euren Podcast!
    Als ein sehr neuer Hörer (habe erst 3-4 Folgen angehört), interessieren mich natürlich die Leute hinter dem Mikrofon. Also schnell in die Shownotes geguckt und die Links zu den Webseiten der Protagonisten geklickt: Schwere Enttäuschung: Kein Link funktioniert, es scheitert meist am “https” (dieser Verbindung wird nicht vertraut, sagt mein Browser)! Das ist schon sehr schade, weil ich schon gerne wissen will wer da spricht, und welchen Background er hat.

    Zum Titelthema “Moskitorüssel für die Kamera”, hier beschreibt ihr zwar sehr ausführlich, was man damit machen kann, aber leider wird mit keinem Wort erwähnt, an welche Kameras (Format / Anschluß) es konstruiert ist. Ebenso wird nicht erklärt, wie die LEDs mit Strom versorgt werden. Wenn man euch also im Auto hört und dadurch nicht sofort “mitgoogeln” kann bleiben viele Fragen offen.

    Zum Thema Loupedeck / Palette Gear: Vor ca. 1 Jahr habe ich mich als LR-User der ersten Stunde auch für dieses Thema interessiert und bin relativ schnell von den teuren, kommerziellen Lösungen abgekommen. Aber nicht wegen der Preise, sondern weil es weitaus flexiblere Lösungen gibt. Inzwischen benutze ich einen Behringer X-Touch Mini (ca. 50,-€) im Zusammenspiel mit der Freeware MIDI2LR. Hierzu einen Link in die entsprechende Facebookgruppe: https://www.facebook.com/groups/1500735693561552/

    Zum Thema “Nikons Spiegellose…” wanderte mein Blick als erstes auf euer Releasedatum: 3.9.2018: Die neue Z-Serie wurde am 23.8.2018 veröffentlicht, hä?

    Zum Thema “Gruppenbild aus Einzelbildern” würde ich gerne mal ein Beispiel sehen, ich stehe vor der gleichen Herausforderung in einer Arztpraxis!

    Ich hoffe ich trete euch mit meiner konstruktive Kritik nicht auf den Schlips 😉

    Grüße aus Ludwigsburg
    Jochen Kubik

    1. Hallo Jochen,
      herzlich willkommen auf Fotopodcast.de und vielen Dank für den ausführlichen Kommentar!

      Dass einige Browser Zertifikate von „Let’s Encrypt“ nicht mögen finde ich auch sehr schade und habe deswegen auch schon ins Auge gefasst zu einem anderen Provider umzuziehen – aber das dauert leider noch eine Weile.
      Bis dahin könntest du das nicht vertrauenswürdige Zertifikat trotzdem akzeptieren, Du übermittelst ja keine Daten – sorry, aber eine einen anderen Workaround habe ich z.Zt. leider nicht 😉
      Falls das für Dich nicht ok ist kannst Du im Menü “Wir über uns” einen ersten Eindruck gewinnen.

      Grundsätzlich hast Du mit dem Makrorüssel Recht, aber leider ist es nicht unser Anspruch komplette technische Beschreibungen zu liefern.
      Wir geben meistens unsere subjektiven Einschätzungen ab – für detaillierte Informationen findet man meistens einen Link zur Informationsquelle in den Shownotes – so wie auch in diesem Fall.

      Den Link zur FB-Gruppe „Lightroom mit Midi-Controllern steuern“ nehme ich gerne in einer der nächsten Folgen mit auf – Danke für den Tipp solche “Bastellösungen finde ich immer toll!!!

      Leider können wir nicht immer alle Bilder zeigen, da Michael, Thomas und Mike von der Fotografie leben und teilweise von Jobs berichten von denen sie die Bilder nicht zeigen dürfen – finde ich auch sehr schade, lässt sich aber nicht ändern.
      Ob das bei diesem Bild so ist weiß ich nicht, falls nicht nehmen wir das Thema evtl. noch mal auf.

      Ja, wir hatten bei den letzten 2 Folgen eine zu große Zeitdifferenz zw. Aufnahme und Veröffentlichung, deshalb war die Ankündigung von Nikon zu spät – das muss besser werden!

      So lange Kritik konstruktiv ist nehmen wir sie gerne an um Dinge in Zukunft besser zu machen.

      Viele Dank dafür!!!

      Gruß Neufi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.