FPC243 - Wenn kleine Kinder komische Sachen machen


Shownotes zu Fotopodcast #243


Rhein Kakadu
  • Tips & Tricks
    • Was wenn kein WLAN oder LTE?
    • Fotochallenge für Kinder im Urlaub
  • Ausstellungen/Veranstaltungen:
  • Was hast du in den letzten vier Wochen fotografiert? (Wer alle besprochenen Bilder sehen will, findet diese im Slack Live-Chat.)

    • Michael: Meck.-Pom – Landschaft, Land und Leute

Sonnenuntergang an der Wismarer Bucht ohne Strand, daher in 16:9

Sonnenuntergang an der Wismarer Bucht mit Strand in 3:2

Pflanzenwanze an Kratzdistel auf der Insel Poel
    • Ulrike: Sängerinnen, Schmuck – wieder, Vogelbuch für den Nabu

      Portrait von Julia Hagenmüller

      Fotos des NaBu-Buches zur Vogelwelt von Düsseldorf und Umgebung
  • Hörerfotos
    • Neufi: Dramawolken

      Dramawolken
      Dramawolken
    • Oliver: Kontraste in Corona-Zeiten

      Kontraste
    • Torsten: Mitten auf einem Parkplatz. Suchen wir nicht alle nach dem Platz für uns!

      Ein Platz für uns!
    • Jürgen: Analog in der Eifel

      Analog in der Eifel
      Analog in der Eifel
    • Kai: Bigger Picture Cards Aufgabe “Symmetrie & Motive im Anschnitt”

      babblfisch / Pfützenspiegel
      babblfisch / Pfützenspiegel
    • Thomas: Abbild

      tschloss / Abbild
      tschloss / Abbild
    • Birgit: Neowise

      Neowise 1
      Neowise 1
  • Verabschiedung
  • Und tschüss

Die Shownotes sind von Kai. Es werden noch Mitstreiterinnen und Mitstreiter gesucht. Meldet Euch im Slack!

Nicht vergessen: hinterlasst doch gerne Bewertungen auf iTunes und Anregungen an info(at)fotopodcast.de oder spendet Credits bei Auphonic – Danke!

Social Media:
Teilnehmer:
avatar
Ulrike
avatar
Michael
avatar
Thomas Pöhler
avatar
babblfisch

Verweis auf andere Folgen:
Produktlinks zu Amazon.de weden durch das Amazon PartnerNet unterstüzt (Affiliate). Durch den Kauf über einen solchen Link unterstützt du den Fotopodcast.de damit die laufenden Kosten bezahlt werden können, dir selbst enstehen keine Kosten!!!

4 Antworten auf „FPC243 - Wenn kleine Kinder komische Sachen machen“

  1. Die wunderbare und sehr gut ausgearbeitet Unterlagen der Region Rhön zur urbanen Beleuchtung sind eine hervorragende Vorlage für jedes Neubaugebiet aller Gemeinden in Deutschland – egal in welchem Bundesland.
    Von daher ist es sehr gut, wenn ihr die Konzepte hier bewerbt.
    Wir haben damit unsere Gemeinde auch konfrontiert – natürlich kannte man in Bayern keine prämierten Konzepte aus Hessen…

  2. Da Rollen einen Sich ja die Fußnägel hoch … Zierow gesprochen Gesprochen “Ziero” (ohne W) und Klütz gesprochen “Klüütz” mit langen “Ü”. 😉
    einen kleinen Ergänzung: Burgerking hat auch WLAN 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.